Antwort auf: Konzertierte Aktionen

Start Foren Konzertierte Aktionen Antwort auf: Konzertierte Aktionen

#375
Ernst Wagner-Rott
Teilnehmer

Hallo, ihr alle,

es gibt keinen Grund beleidigt zu sein,weil uns nicht gleich wieder alle dankbar um den Hals fallen. In Sachen Jaspers gilt es schnell zu handeln und maximalen Druck aufzubauen. Die Demonstration in Zehdenick hat für mich Vorrang, zumal ich sie selbst am Donnerstag in der Therme vorgeschlagen habe. Es kann nicht sein, daß wir jetzt verstockt auf die Seite schauen, sondern wir sind gefordert nicht nur bei der Demo, sondern auch bei der Werbung aktiv mitzumachen. Es geht gegen den gleichen Gegner, nämlich den scheißneoliberalen Kapitalismus. Ob Hühner-KZ, Landgrabbing, Vergiftung der Umwelt (übrigens auch Kriegstreiberei und Verelendung, nicht nur in Afrika und sonstwo) – immer endet die Spur bei Bayer-Monsanto & Co.

Ich glaube, daß wir gut beraten wären, wenn wir beide Termine mit Energie und Optimismus vorbereiten.

Also, senkrecht und flexibel bleiben,
Viele Grüße

Ernst aus Metzelthin