Antwort auf: Konzertierte Aktionen

Start Foren Konzertierte Aktionen Antwort auf: Konzertierte Aktionen

#352
Sybilla
Teilnehmer

Liebe Kyra,

hab Dank für die Info.

Äußerst befremdlich finde ich:

Wieso „nicht für Ferienhausbesitzer …?“ Kämpfen wir etwa alle alle nur für unsere Interessen als Ferienhausbesitzer ? Ich ganz bestimmt nicht ! Gert und ich kämpfen für die Uckermark: für den Erhalt der Natur bzw. gegen ihren Ausverkauf an Großinvestoren – anstelle der „Ureinwohner“ nämlich, die leider stillhalten. Gottseidank gibt es Zugezogene, die sich für die Uckermark stark machen, sonst wären die Menschen nämlich schon vergiftet und Schweinegülle ersoffen. Das ist ja ein seltsamer Ton, der da rein kommt.

Und „für die Schöpfung“ ? Klingt herzig – und bleibt leider allzu harmlos und tut auf alle Fälle keinem weh. Mit solchen frommen Parolen werden sie aber nichts erreichen außer einen ganz, ganz warmen Händedruck: für die Schöpfung, liebe Zehdenicker, na, das sind wir doch alle. Wir bohren doch, um Versorgungsssicherheit für die Menschen zu erhalten !

Klartext ist: In Brandenburg geht es darum, dass Investoren bzw. eine an geschäftlichem Gewinn orientierte Minderheit gewaltigen Schaden anrichten, dessen Folgen die Mehrheit zu tragen hat. Schon mal davon gehört – über Zehdenicker Belange hinaus, mein ich ?

Aber nee: mir san mir, und womit die Nachbarn zu kämpfen haben ( Pestzide, Windkraft, Keime ….aus Tierfabriken, Gülle…) geht sie eigentlich nichts an. Jedenfalls ich hab aus Zehdenick noch keinerlei Engagement in diese Richtung vernommen. Dann sollen sie sich aber bitte auch nicht beschweren, dass „Zehdenick immer außen vor“ bliebe. Kooperation ist heutzutage das einzige Mittel, etwas Großes zu bewegen, und das ist bitter nötig. Nur eine Riesenbewegung wird uns noch helfen, um überhaupt ein Chance zu haben, etwas ausrichten zu können gegen die Übermacht des Kapitals, weil es sich alles kaufen kann, was es begehrt. Menschen, Tiere, Landschaften.

Hobts mi olle gern, sag ich dazu.
Hochdeutsch: Gert und ich finden: dann sollen sie eben ihre Gas- Demo in Zehndenick machen, und wir unsere. Tiefer Seufzer, die Menschen sind einfach wie sie sind.

Mit Gruß und Dank für deinen Einsatz! Sybilla